You are not logged in.

Bilder hochladen

This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to The-New-Pay-Tv-Crew. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "becksbier" started this thread
  • Germany

Posts: 8,152

Thanks: 1308 / 163

  • Send private message

1

Saturday, May 5th 2018, 5:57pm

Red XL: Vodafone führt Mobilfunktarif mit echter Datenflatrate ein




Vodafone hat mit Red XL einen Mobilfunktarif vorgestellt, mit dem man unbegrenzt surfen kann. Nach MagentaMobil XL ist es die zweite echte Datenflatrate in Deutschland. Die übrigen Red-Tarife werden teurer.

Vodafone hat bald einen Mobilfunktarif im Angebot, mit dem man unbegrenzt im Internet surfen kann. Das Angebot heißt Red XL und kostet monatlich 80 Euro. Damit ist der Tarif genauso teuer wie die andere echte Datenflatrate, die es im Moment in Deutschland gibt: Mit MagentaMobil XL der Deutschen Telekom kann man ebenfalls ohne Datenschranke im Internet surfen. Bei o2 gibt es einen vergleichbaren Tarif bisher nicht, in den o2-Free-Tarifen geht es aber nach Verbrauch des Datenvolumens mit 1000 kbit/s weiter.

Beim Roaming geben sich die beiden Flarate-Tarife nichts, im EU-Ausland kann man bei Telekom und Vodafone 23 GByte verbrauchen, ehe gedrosselt wird. Wie auch bei der Telekom bekommt man bei Red XL auch Flatrates für Telefonie und SMS. Vodafone Red XL kann ab dem 15. Mai gebucht werden.

Andere Red-Tarife werden teurer

Das Telekommunikationsunternehmen erweitert sein Tarif-Portfolio außerdem um den Einsteiger-Tarif Red XS. Für 25 Euro im Monat kann man ohne Einschränkungen telefonieren, SMS schreiben und bis zu 1 GByte an Daten mit maximaler Geschwindigkeit verbrauchen. Die Tarife Red S, Red M und Red L werden teurer. Wer bis Ende Juli den Vertrag abschließt, bekommt zusätzliches Datenvolumen – das man aber auch schon jetzt beim Vertragsabschluss bekommt. Der bisherige Tarif Red XL wird ersetzt, Red XXL fällt weg.







Quelle: heise


becks
Dankeschön für jedes freundliche Feedback

Previously 6 members have read this thread

009 (May 7th 2018, 8:56pm), rolli1000 (May 6th 2018, 6:39pm), Iberio (May 6th 2018, 9:25am), PhilippMorris (May 6th 2018, 6:24am), Brenner Willi (May 6th 2018, 1:27am), becksbier (May 5th 2018, 5:57pm)

Eine kleine Spende für's Board:



Bitte votet für uns:

Here The Sat Toplist